Newsletter Dezember 2022



Liebe Radlerinnen und Radler!

Wenn wir hier in Berlin aus unserem Bürofenster schauen, blickt uns der graue Winter entgegen. Umso mehr freuen wir uns auf das neue Jahr und viele sonnige Radtouren.

Vor allem blicken wir mit Freude auf die Entwicklungen in Asien. Nepal, Thailand, Laos, Indien, Vietnam und Kambodscha haben ihre Grenzen endlich für Reisende geöffnet. Bis wir wieder durch China radeln können, wird es noch ein wenig dauern. Aber auch hier erreichen uns von unseren Freunden im Reich der Mitte gute Nachrichten: Im Herbst 2023 wird es wohl endlich so weit sein. Entsprechend werden wir ab September 2023 auch wieder einige ausgesuchte Chinaradtouren anbieten. Damit das Ganze nicht zu unübersichtlich wird, haben wir alle augenblicklich buchbaren Touren für euch auf der Seite weltweit.bike zusammengestellt.

Was geht für 2023?


Für den Märztermin 2023 der Tour An den Hängen des Himalaya haben wir bereits Buchungen, die Wahrscheinlichkeit einer Durchführung ist auf jeden Fall hoch! Für die Februarausgabe der Tour Auf den Spuren der Khmer fehlt nur noch eine Anmeldung für die Durchführung. Falls ihr Sehnsucht nach China habt: Im März 2023 könnt ihr mit uns auf der Schönen Insel Taiwan radeln.

Das kommende Jahr wird aber vor allem im Zeichen unserer Deutschland- und Europatouren stehen. Absoluter Höhepunkt ist unsere Tour auf den Spuren des Jakobsweges von Prag bis zum Kap Finesterre. Wie immer kann diese auch in zwei- bis dreiwöchigen Teiletappen gebucht werden. Wie wäre es mit Radeln wie Gott in Frankreich? Oder der klassische Jakobsweg mit dem Fahrrad? Wem das zu weit ist, der kann auf der Schnuppertour Oberpfalz das unbekannte Bayern auf zwei Rädern entdecken. Im Sommer geht es dann durch das wunderbare Bulgarien und im Herbst holen wir das fehlende Stück Radweltreise nach und radeln von Lissabon nach Santiago de Compostella.

Wir freuen uns auf jeden Fall, wieder mit euch radeln zu dürfen. Direkt zum tollen Raderlebnis geht es hier ->
 

CHINA BY BIKE auf der CMT in Stuttgart
Wir haben euch vermisst! Unser Stand auf Rad- und Erebnisreise-Wochende der CMT in Stuttgart war jedes Jahr immer eine wunderbarer Treffpunkt mit alten und neuen Teilnehmern, ein Ort, um Reiseerlebnisse auszutauschen und neue Touren zu planen. Am zweiten Januarwochenende 2023 sind wir endlich wieder auf der CMT und freuen uns, euch in Halle 9, Stand Nr. 9D10.1 begrüßen zu können. Unser Geschäftsführer Volker Häring erwartet euch vom 14. – 16.01.2023 auf der Messe und ist immer zu einem Plausch aufgelegt.

CMT Stuttgart vom 14. – 16.01.2023
 
Literarischer Frühbucherrabatt!

Lange Zeit war Ein Bus namens Wanda, dieser wunderbare Reisebericht einer Radtour entlang des Mekong, vergriffen. Seit ein paar Wochen ist das Buch wieder erhältlich, sehr zu unserer Freude. Die ist so groß, dass wir das Buch sogar verschenken! 

Für alle Kurzentschlossenen: Bei Anmeldung für eine unserer Reisen bis spätestens Silvester 2022 legen wir Ein Bus namens Wanda als druckfrisches Stück Reiselust bei. Und alle, die sich bis Weihnachten anmelden, bekommen als Weihnachtsgeschenk den Chinakrimi Beijing Baby oberdrauf. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer erhalten beide Bücher selbstverständlich ebenfalls mit den Reiseunterlagen.

Wenn das kein Grund ist, die Feiertage für die Reiseplanung zu nutzen!

Wer etwas länger für die Entscheidung braucht, aber trotzdem gerne einen spannenden Reisebricht lesen möchte, kann das Buch auch gerne sich oder anderen Reiselustigen zum Fest schenken. Bestellungen sind direkt bei Volker Häring möglich und werden bei Eingang bis spätestens 21.12.2022 17:00 Uhr auch noch vor Weihnachten verschickt.

Hier geht es zur literarischen Reise entlang des Mekong ->
 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *