Willkommen



Willkommen auf dem Reiseblog von China By Bike! Hier berichten Reiseleiter und Teilnehmer direkt von unseren Reisen, in Wort und Bild.
Sollten Sie sich für eine bestimmte Reise interessieren, so klicken Sie bitte in die Auswahliste hier rechts unter „Unsere Reisen:“ . Alle Touren, zu denen bisher Blogs geschrieben wurden, sind dort in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

Sie können sich auch per Mail über neue Blogeinträge informieren lassen. Tragen Sie dazu Ihre Mailadresse rechts in das Feld unter „Abonnieren“ ein.
Auf die gleiche Weise können Sie das Abonnement auch wieder kündigen, indem Sie Ihre Mailadresse eintragen und auf unsubscribe klicken.

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!

Print Friendly, PDF & Email

Kaiser, Kanäle, Komplimente!

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 Kleines Resümee unserer Reise Beim letzten gemeinsamen Abendessen lassen wir die gesamte Tour noch einmal Revue passieren – wie immer ist es gar nicht so einfach, sich die einzelnen Tage und Übernachtungsstätten wieder ins Gedächtnis zu rufen. Worauf wir uns alle ohne Schwierigkeiten einigen können: Es war eine schöne Tour und wir hatten viel Spaß zusammen. Zwischen uns allen hat die Chemie gestimmt, gerade bei einer kleinen Gruppe ist das wichtig. Da ich als…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Sind wir jetzt drin oder was? Wir sind drin!

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 Zwei Besichtigungstage in Nanjing, weiterhin sonnig und heiß. Nanjing, das in seiner langen Geschichte gleich mehrmals Hauptstadt des Kaiserreiches (und später dann der Republik China) war, hat natürlich auch einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Unsere Auswahl für die letzten zwei Tage unserer Reise sind der Konfuzius-Tempel, das Brokat- und Handwerkskunstmuseum, das Beamtenprüfungsmuseum, und das Sun-Yatsen Mausoleum. Unser hübsches Hotel liegt direkt an einem Kanal und unweit der neuen Altstadt Nanjings, in der sich auch…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Wir haben den (Kaiser-) Kanal voll

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 Besichtigungstag in Yangzhou, die Sonne brennt! Mit den Rädern fahren wir heute Vormittag durch Yangzhou und besichtigen die Gärten, für die die Stadt so berühmt ist. Kerstin macht heute Pause und erholt sich von den Blessuren des Sturzes. Als erstes steht der He-Garten auf dem Programm, der ehemalige Privatgarten der reichen Handelsfamilie He. Ein typischer chinesischer Stadtgarten, von vielen Mauern durchzogen, durch deren Durchbrüche und Fenster wir wohl komponierte Bilder aus künstlichen Felsgebilden, zierlichen…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Yangzhou – unverhofft schön!

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 64 km von Gaoyou nach Yangzhou, sonnige letzte Radeletappe unserer Tour und Erkundung der Altstadt Während unsere Vorgängertruppe noch in die Sackgasse des Überflutungsgebietes südwestlich von Gaoyou gefahren sind und dann einen größeren Umweg in Kauf nehmen mussten, um nach Yangzhou zu kommen, haben wir Glück und können dem Track heute ganz normal folgen. Gerade das Stück durch das Feuchtgebiet ist landschaftlich noch einmal besonders schön – wir blicken weit ins Land hinein, in…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Unterwegs auf neuen Wegen

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 63 km von Baoying nach Gaoyou, 26 Grad und viel Sonne. Die Strecke von Baoying nach Gaoyou wartet gleich am Anfang mit einer Überraschung auf: Direkt am Kaiserkanal, an dessen Ufer wir heute radeln, verläuft ein nagelneuer Radweg! In den Genuss, darauf zu radeln, ist unsere Vorgängergruppe noch nicht gekommen. In vielen Ecken Chinas werden zur Zeit Radwege gebaut – eine Entwicklung, die natürlich äußerst begrüßenswert ist. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Halleluja!

Kaiser, Kanäle, Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 48 km von Huai‘an nach Baoying, warm und sonnig. Neben einer wiederholt schönen Etappe auf kleinen Straßen hat der heutige Tag ein klares Highlight zu bieten. Eines, das nicht geplant war, und gerade deshalb um so schöner ist. Etwa 15 km vor unserem Zielort Baoying gelangen wir in eine kleine Ortschaft. Schon beim heranfahren bemerken wir eine Kirche, deren rotes Dach mit dem Kreuz drauf gut von Weitem zu sehen ist. Heike schlägt vor,…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Zu Besuch beim Musterknaben

Kaiser, Kanäle Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 Besichtigungs- und Ruhetag in Huai‘an, der Geburtsstadt Zhou Enlais Am heutigen Vormittag schauen wir uns an, was man sich in Huai‘an anschaut: Das große Zhou Enlai – Gedenkmuseum nämlich. Zhou Enlai wurde in Huai‘an geboren und ist so etwas wie der Musterknabe der kommunistischen Revolution. Seit den Anfängen der Partei war er mit dabei, hat sich als Revolutionsführer, Stratege, und später als Premier- und Außenminister auszeichnen können. Er war ein Mann des Volkes und…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

renao 热闹

Kaiser, Kanäle Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 63 km von Siyang nach Huai‘an, etwas kühler und weiterhin bedeckt. Die Reiseleitermappe sagt für die heutige Strecke folgendes voraus: „Es geht ausschließlich auf relativ viel befahrener Landstraße lang. Nach den schönen Etappen bisher ist die Etappe deshalb möglicherweise etwas ernüchternd.“ Da ich selbst die Tour noch nicht gefahren bin, sind diese zwei Sätze die einzige Quelle, auf die wir uns stützen können, um die vor uns liegende Strecke nach Huai‘an einzuschätzen. Entsprechend malen…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Zwei im Kükenglück

Kaiser, Kanäle Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 66 km von Suqian nach Siyang, wolkig. Ähnlich wie gestern fahren wir auf abwechslungsreicher Strecke durchs Land. Heute sind ein paar noch kleinere Sträßchen mit dabei, die durch schöne Dörfer führen. Während uns die Dörfer auf den ersten Etappen in Shandong noch dadurch aufgefallen sind, dass man außer hohen Mauern nichts zu sehen bekommt, sind die Weiler hier viel hübscher und unterhaltsamer. Es wachsen Blumen und Kräuter vor den Häusern, die Tore stehen offen…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email

Im Seidenreiher-Schutzgebiet

Kaiser, Kanäle Konfuzius, 04. bis 25.05.2019 63 km von Yaowan nach Suqian, bestes Radelwetter. Auf einer schönen und abwechslungsreichen Etappe radeln wir von Yaowan nach Suqian. Das Terrain bleibt flach, doch wir sind längere Strecken auf etwas erhöhten Deichstraßen unterwegs und schauen weit ins Land – über Felder, Fischteiche, kleine und große Kanäle und den Luoma-See. Übersetzt heißt das soviel wie Llama-See – wie der zu seinem exotischen Namen gekommen ist, bleibt uns ein Geheimnis. Wir machen immer mal Pause…

Weiter lesen!

Print Friendly, PDF & Email