Kleine Chinesische Landpartie

Departure Date

Daily

Duration

14 Tage

Views

831

Maximum Seats

14
Dong022
Chinas Highlights auf einer Tour erleben, mit dem Rad, der Bahn und zu Fuß, das bietet unsere „Kleine Landpartie“. Auf dem Fahrrad entdecken wir die chinesische Hauptstadt Beijing (Peking), radeln zur Chinesischen Mauer und erleben die märchenhafte Karstlandschaft Guilins auf zwei Rädern. Auch für die Reise von Beijing nach Guilin und von dort weiter nach Shanghai greifen wir auf ein umweltfreundliches Verkehrsmittel zurück: Bequem reisen wir mit dem Schlafwagen der chinesischen Bahn und erleben so das Reich der Mitte auf besondere Weise. Als krönenden Abschluss der Tour entdecken wir auf ausgedehnten Spaziergängen die Weltmetropole Shanghai.

 

Hinweis: Bei der 22-tägigen Variante dieser Reise steht zudem ein einwöchiger Aufenthalt in Chinas Vielvölkerprovinz Yunnan auf dem Programm.

Auf einen Blick

  • Kondition • 1/3
  • Anzahl Tage • 14
  • Aktive Tage • 7
  • Gesamtstrecke per Rad • 220 km
  • Teilnehmerzahl: mind. 6 / max. 14

Leistungen

  • CHINA BY BIKE Reiseleitung
  • Bahnfahrten
  • Transfers
  • Alle Übernachtungen
  • Fahrradmiete
  • Gepäcktransfer
  • Umfangreiches Informationsmaterial

Nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten
  • Eintrittsgelder

Termine

TerminTourcodeReisepreis [€]ReiseleitungBuchen
06/04/2019 - 19/04/2019Dong-K 191 2795 EZZ: 490 Rudolph Schneider
10/08/2019 - 23/08/2019Dong-K 192 2695 EZZ: 490 Isabelle Roske Jetzt buchen!
07/09/2019 - 20/09/2019Dong-K 193 2795 EZZ: 490 Isabelle Roske Jetzt buchen!
05/10/2019 - 18/10/2019Dong-K 194 2795 EZZ: 490 Isabelle Roske Jetzt buchen!
05/04/2020 - 18/04/2020Dong-K 201 2895 EZZ: 490 N.N. Jetzt buchen!

Diese Reise ist nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität) geeignet. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn.

Tourverlauf

1. Tag

Ankunft in Beijing, Altstadtbummel

Individuelle Anreise nach Beijing und Transfer ins Hotel, das in der denkmalgeschützten Altstadt liegt. Nach einer kurzen Erholungspause machen wir einen ersten Erkundungsspaziergang durch die Hutongs, die typischen engen Gassen der Hauptstadt.

Rikschafahrer

2. Tag

Himmelstempel, Platz des Himmlischen Friedens und Verbotene Stadt

Nach Entgegennahme unserer Fahrräder radeln wir zum Himmelstempel, dem Wahrzeichen Beijings. Am Nachmittag besichtigen wir den Platz des Himmlischen Friedens, den größten innerstädtischen Platz der Welt. Von dort gelangen wir zu Fuß in die Verbotene Stadt, mit ihren 9.999 Räumen überwältigendes Zeugnis chinesischer Baukunst.

  • Tagesausflug

3. Tag

Durch Obstplantagen zu den Ming-Gräbern

Am Sommerpalast vorbei fahren wir in Richtung Norden. Diese flache Tagesetappe führt durch das Obstanbaugebiet Beijings bis zu den Ming-Gräbern. Übernachtung in der Nähe vom Ming-Gräber-Stausee.

  • Strecke: ca. 66 km

4. Tag

Im Zeichen der Ming

Am Stausee entlang geht es zu den Kaisergräbern der Ming-Dynastie (1368-1644). Wir besichtigen das restaurierte Changling, das Grab des dritten Ming-Kaisers. Danach machen wir einen Abstecher zu einigen nicht restaurierten Gräbern.

  • Tagesausflug

5. Tag

Auf die ``Wilde Mauer``

Vormittags radeln wir nach Huanghua. Am Nachmittag besteigen wir erstmals die Chinesische Mauer, die hier teils unrestauriert und noch nicht touristisch erschlossen ist. Eine Übernachtung am Stausee in Huanghua.

  • 33 km Cycling Distance

6. Tag

Zug nach Guilin

Am Vormittag bringt uns ein Bus zurück nach Beijing. Am Nachmittag besteigen wir den Nachtzug nach Guilin. Übernachtung im komfortablen 4er-Schlafwagen-Abteil.

7. Tag

Guilin

Am Morgen erreichen wir Guilin. Die Stadt liegt malerisch in einem Meer aus bizarren Karstkegeln. Nachmittags Spaziergang durch die Stadt.

8. Tag

Am Li-Fluss

Am Vormittag nehmen wir unsere Räder entgegen und radeln gemütlich, teilweise am Li-Fluss entlang, nach Caoping. Unterwegs besichtigen wir das Dorf Daxu, dessen gut erhaltene Architektur aus der Ming- und Qing-Dynastie einmalig für die Gegend ist. Übernachtung in einem Resorthotel in Caoping.

  • Strecke: ca. 34 km

9. Tag

Berg und Wasser

Die Szenerie von Caoping nach Yangshuo gehört sicherlich zu den schönsten Landschaften der Welt. Zwischen Zuckerhutbergen fahren wir durch Reisfelder und kleine Dörfer in die Kleinstadt Yangshuo. Zwei Übernachtungen in einem Hotel im traditionellen Stil.

  • Strecke: ca. 57 km

10. Tag

Tagesausflug zum Mondberg

Heute fahren wir durch eine Märchenlandschaft zum Mondberg. Von dessen Gipfel hat man einen faszinierenden Blick über die umliegenden Karstberge und Flüsse.

  • Day Trip

11. Tag

Zugfahrt nach Shanghai

Am Vormittag Bustransfer zum Bahnhof in Guilin und Fahrt mit dem Expresszug nach Shanghai. Am Abend Ankunft und Transfer ins Hotel.

12.Tag

“City Above The Sea”

Zu Fuß entdecken wir heute die Weltmetropole Shanghai. Unser Weg führt uns über den Bund, durch den Trubel rund um den Ming-Zeitlichen Yu-Garten und auf die andere Flussseite nach Pudong, dem architektonisch faszinierenden neuen Viertel gegenüber dem Bund.

13. Tag

Stadtbummel in Shanghai

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit auf der Nan-jing Road, der Haupteinkaufsmeile zu bummeln oder einige der vielen Museen zu besuchen.

14. Tag

Rückflug

Transfer zum Flughafen und individuelle Abreise.

[map style=“width: auto; height:400px; margin:20px 0px 20px 0px; border: 1px solid black;“ gpx=“https://china-by-bike.de/wp-content/uploads/duan_komplett.gpx“ elevation=“no“]

Book Tour

Tour NamePrice Per AdultPrice Per ChildAvailable SeatsDeparture DateDuration
Kleine Chinesische Landpartie$ 2.500,00$ 0,0014Anytime14 Tage

Booking Information

NamePrice ( Adults/Children )Persons ( Adults/Children )QuantityTotal

SUMMARY

Subtotal $ 0,00
Total $ 0,00

Customer Information

*
First Name is required.
*
Last Name is required.
*
Number Phone is required.
*
Address is required.
Thank You. Your booking have received and booking number is